• Einschulung 2020

            Unter erinnerungswürdig schwierigen Bedingungen fanden am 15.8.20 in der Jeanne-Barez-Schule die Einschulungen statt. 

            Ganz auf Feierlichkeiten zugunsten der neuen Erstklässler zu verzichten erschien uns nicht der Bedeutung dieses Ereignisses angemessen. Die Aufgabe war es also die Feiern unter größtmöglicher Wahrung der Hygieneverordnungen durchzuführen. In die Sporthallen durften pro Schüler nur zwei Erwachsene. Zwei weitere Familienmitglieder durften auf den Schulhof. 

            Wir können für beide Schulteile sagen, dass die Einschulungen nach unserem Eindruck den Erstklässlern viel Freude bereitet haben und auch die Gäste meldeten uns ihr Anerkennung zurück. 

            Wir unsererseits bedanken uns für die vielen Spenden von Ihnen wie auch von Z-Catering, das uns den Kuchen spendierte.

            Wen es interessiert und wem die Erinnerung dann leichter fällt: Das Theaterstück in der gelben Schule wurde flankiert u.a. von den Liedern Rote Lippen soll man küssenDance MonkeyNilpferdsongWenn die kleinen Käfer krabbelnIch bin Schnappi, das Krokodil, dem Anlautrap und A-E-I-O-U. Die Kita-Frösche komm lass uns tanzen.

             

            Im roten Schulteil umrahmte die Trommel-AG mit viel Temperament ein abwechslungsreiches Programm. Kurze Gedichte, kleine Instrumentalstücke und die bunte Welt der Poi-Dancer wurden von unseren neuen Schülern aufmerksam verfolgt und ließen sie staunen. Allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön für diese gelungene Begrüßung der ABC-Schützen.

          • Schulstart August 2020

            Liebe Eltern,

            der Schulstart in diesem Schuljahr steht unter dem besonderen Vorzeichen der Pandemie.

            Wie aus der Presseerklärung der Senatorin Frau Scheeres und ihrem Elternbrief hervorgeht, sind daher besondere Hygienemaßnahmen einzuhalten. 

            Dazu gehört die Maskenpflicht für alle. Sie gilt für die Schüler nicht in den Klassenräumen und auf dem Schulhof. Für die Eltern hingegen schon auf dem Schulhof.

            Bitte statten Sie daher Ihr Kind mit einer Schutzmaske aus. Weitere Regelungen können Sie den hier verlinkten Hygienplänen der Schule und des HortEins entnehmen. 

            Für nächste Woche gilt ferner die Regelung, dass die Schüler der Klassenstufen 2,3 und 4 um 7.30 Uhr auf dem Schulhof von Ihren Lehrern erwartet und in Empfang genommen werden. Die Schüler der Klassen 5 und 6 suchen eigenständig ihren Klassenraum auf.

            Wir wünschen allen einen guten Start in das neue Schuljahr, das idealerweise unterbrechungsfrei bei bester Gesundheit verlaufen sollte.

          • Einschulung

            Einschulung:

            Die Einschulung findet wie angekündigt in den beiden Sporthallen statt.

             

             

            Schulteil.                      Klasse.              Uhrzeit

            Berliner Str. (rot)          1a                      9.00

            Berliner Str. (rot)          1b                    10.00

            Hauptstr. (gelb)            1c, La                9.00

            Hauptstr. (gelb)            1d, Lb, Lc        10.00

             

            Wir bitten um Verständnis, dass pro Erstkässler nur zusätzlich zwei Personen in die Halle dürfen. Die Sitzabstände zwischen den Familien entsprechen dabei den Empfehlungen des RKI.

             

            Weitere Familienmitglieder können sich gerne auf dem Schulhof aufhalten und dort warten. Wir werden Sitzgelegenheiten bereitstellen, die auch den gruppenbezogenen Abstandsgeboten entsprechen. Sobald Sie Platz genommen und die Abstände zu anderen Familien gewahrt sind, entfällt die Maskenpflicht. 

             

            Es wird auch möglich sein Getränke und Kuchen zu erhalten.

             

            Diese Regelungen gefallen uns selbst nicht: umso mehr bitten wir um Verständnis dafür, dass wir keine unnötigen Risiken für die Gesundheit aller Beteiligten eingehen möchten.